Knigge für den Hund

In dieser Stunde lernen Hund und auch Mensch unter Ablenkung den Grundgehorsam:

- Sitz, Platz

- Bleib

- Stopp

- Abruf

- Blickkontakt

- Ruheübungen

- Rückruf

- Leinenführigkeit

- Folgen ohne Leine

- Abbruchsignal

 

Diese Übungen werden dabei nicht immer in gleicher Reihenfolge abverlangt sondern in möglichst realen Situationen, wie sie im Alltag auch stattfinden.

Wir üben/ lernen:

- entspanntes vorbeigehen an anderen Hunden/ Menschen

- ruhiges warten bei Begrüßungen der Menschen

- aus dem Sozialspiel abrufen

- nichts vom Boden fressen

- verschiedene Geräusche aus dem Alltag

 

 

Um Ihren Hund und Sie nicht zu überfordern, wird großer Wert darauf gelegt, dass Sie die Übungen in Ruhe machen können. 
Die Übungen sollten von beiden Seiten verstanden werden, um unnötigen Stress zu vermeiden!

 


Facebook-Profil:  Hundeschule Anna Lena Ruhland

Ich bin Mitglied im: